Mit frisch gemachtem Reis und leckerem Curry haben wir am gestrigen Abend über die Erlebnisse der vergangenen zwei Wochen gesprochen. Neben Erfahrungsberichten vom Hambacher Forst reflektierten wir die vergangene Podiumsdiskussion über studentisches Wohnen in der Universität. Wir durften uns über mehrere interessierte Schüler*innen, Azubi*nen und Studierende begrüßen, die Eindrücke von der Grüne Jugend sammeln und mitdiskutierten. Hier auch noch einmal der Aufruf an weitere Interessierte: Die kommenden Wochen sind politisch höchstbrisant. Es besteht ein enormer Bedarf, sich einzubringen. Wenn wir unser bisheriges Klima erhalten und unsere pluralistische, friedliche Gesellschaft weiterhin fördern wollen, ist es jetzt dringend notwendig, sich zu Wort zu melden.

Kommt zu den nächsten Plenumssitzungen und Aktionen von uns!