Letzten Donnerstag haben wir mit ca. 400 Mitmenschen dem Grünen-Bundesvorsitzenden Robert Habeck bei einem Town Hall Meeting interessiert zugehört. Bei der Bündnis 90/Die Grünen-Veranstaltung, die kurzerhand wegen der hohen Besucher*innenzahl nach draußen in den Ravensberger Park verlegt wurde, wurden diverse wichtige Fragen gestellt und von Robert beantwortet. Unter anderem drehte sich das Gespräch um die Gestaltung einer humanen Asylpolitik in Europa.

In diversen Statements zeigte er sich von der Arbeit der Großen Koalition – vor allem von ihrem reaktionären Verhalten in Seehofers Debatte – enttäuscht: „Die regieren wie absorbiert von der Angst vor der AfD „.  Mit klaren Aussagen erläuterte er seine Agenda, mit der er mit dem Motto „Des Glückes Unterpfand“ durch die Republik zieht.

Du möchtest mit uns über die aktuellen Vorgehen in Berlin diskutieren? Du bist herzlich eingeladen, uns in unserer Plenumssitzung jeden zweiten Montag zu besuchen.

Dieses Bild konnte leider nicht angezeigt werden.