Drogenpolitischer Workshop

Die weltweite Legalisierungsbewegung setzt sich mehr und mehr durch: In vielen Europäischen Ländern wird Drogenkonsum immer mehr toleriert, in den USA teilweise ganz legalisiert.

Aber warum ist Cannabis eigentlich verboten? Wie sieht es in Deutschland aus: Haben wir bald Modellprojekte oder bremst die GroKo? Und wie kann eigentlich eine liberale, nachhaltige Drogen- und Suchtpolitik aussehen?

Zu diesen Fragen hält Timon Dzienus, Sprecher der Grünen Jugend Niedersachsen, einen Vortrag mit anschließender Diskussion.

Der Eintritt ist kostenlos.