Raus aus der Atomenergie!

Am 24.4.2010 haben mindestens 125.000 Menschen bei der Menschenkette, in Biblis und vor allem auch in NRW, in Ahaus vor dem dortigen Atommüllzwischenlager ein Zeichen gegen Atomkraft gesetzt. Auch die Grüne Jugend Bielefeld war natürlich vor Ort. Auch wenn wir keine Atomkraftwerke mehr in Nordrheinwestfalen haben, so haben wir sehr wohl noch hochgefährliche Atomanlagen.

In Ahaus wird Atommüll gelagert und so lange es noch kein Endlager in Deutschland gibt, lagern dort in einer normalen Lagerhalle die gefährlichen Stoffe. Infos findet ihr hier: Bürgerinitiative, Aktionsbündnis Münsterland, Wikipedia.

Auch in Jülich, Gronau und Duisburg stehen Atomanlagen, eine Übersicht findet ihr bei sofa-ms.

Wer nicht nach Ahaus konnte dem vermittelt dieses kleine Video der NRW Grünen ein paar Eindrücke:

Wichtig ist in diesem Zusammenhang auch die NRW-Wahl: Verliert Schwarz-Gelb verlieren sie ihre Mehrheit im Bundestag und die Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken wird erschwert bis unmöglich! Auch daher: Am 9. Mai Grün wählen!

30

04 2010

dein Kommentar